Sie sind nicht nur unglaublich schön, sondern auch noch unverschämt reich: Das US-Wirtschaftsmagazin „Forbes“ hat seine jährliche Liste der bestverdienenden Topmodels veröffentlicht. Welche Schönheiten es in die Top Ten geschafft haben, sehen Sie in unserer Fotogalerie!
Lange Zeit dachte man, die Ära der Topmodels sei endgültig vorbei. Statt der hochgewachsenen Schönheiten zierten vermehrt Hollywoodstars und Sängerinnen Magazine und Werbekampagnen für Mode, Schmuck und Kosmetikprodukte.
Aber in der Mode kann sich ständig alles ändern. Und nun sind Topmodels wieder gefragt wie eh und je.
Allen voran Vorjahressiegerin Gisele Bündchen (28), die mit einem Jahreseinkommen von rund 17,5 Millionen Euro Heidi Klum (35, ca. 11 Mio. Euro) auf den zweiten Platz verdrängt. Auf dem dritten Platz landet dank zahlreicher lukrativer Werbeverträge und ihrer erfolgreichen Topshop-Kollektion Kate Moss (35, rund 6 Mio. Euro).
Welche Topmodels haben letztes Jahr am meisten verdient? Sehen Sie die Top Ten der Spitzenverdienerinnen in unserer Fotogalerie!